Schließen

25MM Aluminium Jalousie • 400×1000mm • 900
€ 29,00
Montageart: in der Glasleiste
Maße (Breite × Höhe): 400×1000 mm
Steuerungsseite: von der linken Seite
Steuerungssystem: Klassisches Steuerungssystem - Schnürchen und Regler
Seitenführung wählen: ohne Seitenführung
Farbe der Jalousien: 900 (Standard)

Montageart

Abmessungen

Steuerungsseite

Steuerungssystem

Seitenführung wählen

Farbe der Jalousien

Die Jalousie 25MM stellt ein klassisches System dar, das die größte Auswahl an Farben und Mustern bietet.  

Es stehen mehrere Dutzend Farben von Lamellen mit unterschiedlichen Strukturen wie Matt-, Glanz-, Perl-, Metallic- und Holzmuster zur Verfügung. Im Angebot sind auch perforierte Lamellen, deren kleine Löcher eine sanfte Lichtdurchlässigkeit ermöglichen und gleichzeitig für Intimität in Innenräumen sorgen.  

Alujalousien sind dank ihrer breiten Farbpalette und Funktionalität eines der am häufigsten gewählten Fensterabdeckungssysteme auf dem Markt.  

Eigenschaften der Alujalousien "25MM":
- Breite der Lamellen 25 mm
- Links- oder Rechtssteuerung
- Seitliche Leinenführung empfohlen für kippbare Fenster oder ohne Führung
- klassische Steuerung: Hochziehen mit einer Schnur und Drehen der Stange, oder Steuerung mit Ketten    

Montage nach Wahl:
- in der Glasleiste,
- am Fensterrahmen
- Montage ohne Bohren mit Klemmfix am Fensterrahmen - EMPFOHLEN!  

- maximale Breite der Jalousien: 240 cm
- maximale Höhe der Jalousien: 300 cm

In der Glasleiste

Montage zwischen Glasleisten.
Fenster ausmessen für Jalousie zur Montage zwischen Glasleisten.

Es ist die beliebteste Montageart, die für Kunststoff-, Aluminium- und Holzfenster geeignet ist. Jalousie passt sich perfekt an das Fenster an.

Jalousie wird direkt vor der Scheibe an der oberen Glasleiste – auch Fensterfalz genannt – mit Schrauben und Schnapphaltern befestigt.

Jalousie bewegt sich im Licht der Scheibe zwischen den Glasleisten.

Für die Montage werden nur ein kleiner Kreuzschlitz- und ein Schlitzschraubendreher benötigt.

Die Montageanleitung als Film bzw. Grafik finden Sie im Bereich „Messung und Montage“.

Bei Bestellung sind die Breite und Höhe der Scheibe, gemessen von Dichtung zu Dichtung gemessen, anzugeben.

Führen Sie eine Messung durch und geben Sie im Konfigurator genaue Angaben in Millimeter ein.

Beachten Sie:
Die Glasleiste muss eine Tiefe von mind. 15 mm und eine Schräge von max. 15 Grad aufweisen.
Bei vertikal kippbaren Fenstern empfehlen wir, eine Option mit zusätzlichen Schnurführungsschienen zu wählen, da Jalousie am gekippten Fenster besser anliegen wird.

Abmessungen

Montage

Auf dem Fensterrahmen

Montage am Fensterrahmen.
Fenster ausmessen für Jalousie zur Montage am Fensterrahmen.

Diese Montageart ist für Kunststoff-, Aluminium- und Holzfenster geeignet. Jalousie wird an der Glasleiste mit kleinen Schrauben und Schnapphaltern befestigt. Jalousie bewegt sich außerhalb der Glasleiste.

Für die Montage wird nur ein kleiner Kreuzschlitzschraubendreher bzw. ein Akkuschrauber benötigt.

Die Montageanleitung als Film bzw. Grafik finden Sie im Bereich „Messung und Montage“.

Bei Bestellung sind die Breite und Höhe, gemessen inkl. Glasleiste (siehe Abb.), anzugeben.

Führen Sie eine Messung durch und geben Sie im Konfigurator genaue Angaben in Millimeter ein.

Beachten Sie:
Die Glasleiste ist meistens ca. 15-20 mm tief. Falls Ihr Fenster keine Glasleiste hat bzw. falls sie untypisch ist, geben Sie die Jalousiehöhe zuzüglich jeweils 20 mm im oberen und unteren Bereich des Fensterrahmens zur Befestigung der Klemmträger an.
Bei vertikal kippbaren Fenstern empfehlen wir, eine Option mit zusätzlichen Schnurführungsschienen zu wählen, da Jalousie am gekippten Fenster besser anliegen wird. Falls Ihr Fenster untypisch ist, achten Sie bei der Messung darauf, dass Jalousie am Fenstergriff oder an anderen am Fenster befestigten Elementen nicht hängenbleibt.

Abmessungen

Montage

Mit Klemmträgern Standart (ohne Verschraubung)

Montage ohne Bohren mit Klemmträgern
Fenster ausmessen für Jalousie zur Montage mit Klemmträgern.

Es ist eine einfache und schnelle Montage ohne Schrauben.
Klemmträger werden von oben und von unten am offenen Fenster montiert. Jalousien dieser Art sind für bis zu 25 mm dicke Fenster mit umlaufender Gummidichtung geeignet.

Für die Montage wird nur ein kleiner Kreuzschlitzschraubendreher benötigt.

Die Montageanleitung als Film bzw. Grafik finden Sie im Bereich „Messung und Montage“.

Bei Bestellung sind die Gesamthöhe des Fensters (Fensterflügels) und die Breite der Scheibe inklusive Glasleiste anzugeben.

Führen Sie eine Messung durch und geben Sie im Konfigurator genaue Angaben in Millimeter ein.

Beachten Sie:
Bei vertikal kippbaren Fenstern empfehlen wir, eine Option mit zusätzlichen Schnurführungsschienen zu wählen, da Jalousie am gekippten Fenster besser anliegen wird.

Es besteht Platzbedarf von mind. 15 mm ober- und unterhalb des Fensters, um das Fenster ungehindert öffnen zu können.
Der Träger ragt ca. 38 mm nach vorn und kann komplettes Öffnen des Fensters erschweren.
Achten Sie darauf, dass der obere Klemmträger mit der Klappenschere im Kippfenster in vertikaler Position nicht kollidiert.

Falls Ihr Fenster untypisch ist, achten Sie bei der Messung darauf, dass Jalousie am Fenstergriff oder an anderen am Fenster befestigten Elementen nicht hängenbleibt.

Abmessungen

Montage